Loading…
avatar for Hansi Voigt

Hansi Voigt

watson.ch
Gründer
Hansi Voigt (55) ist in Deutschland geboren und ab neun im Aargau aufgewachsen. Er studierte erfolglos Geschichte und Wirtschaftsgeschichte. Erste journalistische Sporen verdiente er sich als Student beim Lenzburger Bezirksanzeiger ab. Voigt lebt einige Jahre in England, wo er ein Musiklabel und eine Konzertagentur betrieb. 1994 kam er zurück in die Schweiz und machte ein Volontariat bei der Basler Zeitung als Wirtschaftsredaktor. Bis 2003 arbeitete er bei der Wirtschaftszeitung Cash, u.a. als Blattmacher, Stv. Chefredaktor und als Chefredaktor ad interim. Nach zwei Jahren beim Beobachter kam er 2006, als Träger des Zürcher Journalistenpreises zu 20 Minuten online – wo er am Newsdesk anfing und bis Mitte 2013 als Chefredaktor tätig war.
Im Mai 2013 begann die Projektphase mit watson.ch, wo Voigt als Geschäftsführer und Chefredakor arbeitet. Drei Jahre nach dem Start von Watson übernimmt Michael Wanner, Sohn des Investors, die Geschäftsführung. Voigt verlässt watson.ch
Mit der Idee einer digitalen Allemend, der Not-for-Profit Organisation Wepublish, verfolgt Voigt ein neues Medienprojekt. Daneben ist er Vizepräsident des Verlegerverbands „Medien mit Zukunft“ , schreibt Kolumnen für die Wochenzeitung und an einem Drehbuch das transmediales Storytelling-Projekt „Gülsha & Noemi“. Voigt hat im April mit vier jungen Partnern die Unternehmensberatung DasNetz.ch gegründet.