Loading…
Campfire – Festival für Journalismus und digitale Zukunft
View analytic
Saturday, September 1 • 18:30 - 19:30
Juristen gegen Journalisten – Sind investigative Recherchen noch möglich?

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Die juristischen Attacken gegen Medien und Journalisten nehmen zu. Oft schon vor der Veröffentlichung. Solche Auseinandersetzungen sind teuer. Aus Kostengründen verzichten immer mehr Medien auf Recherchen und Veröffentlichungen, die teure Prozesse nach sich ziehen könnten.
Betroffen sind vor allem kleine Redaktionen. Aber auch große Medienhäuser sehen sich mittlerweile existenzbedrohende Klagen ausgesetzt.
Wie bedrohlich sind Juristen und deren potente Mandanten für unabhängigen und investigativen Journalismus?
Darüber diskutiert CORRECTIV-Chefredakteur Oliver Schröm mit:
  • Uwe Ritzer (Süddeutsche Zeitung)
  • Anna Hunger (Wochenzeitung Kontext)
  • Hans-Wilhelm Saure (Bild)


Moderators
avatar for Oliver Schröm

Oliver Schröm

Chefredakteur, CORRECTIV
Oliver Schröm ist Chefredakteur von CORRECTIV. Volontiert hat er einst bei der „Heidenheimer Zeitung“, danach arbeitete er u.a. für „Die Zeit“, die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ sowie für das ZDF-Magazin „Kennzeichen D“. 2010 gründete er das Investigativ-Team... Read More →

Speakers
avatar for Anna Hunger

Anna Hunger

Wochenzeitung Kontext
Anna Hunger, 37, arbeitet seit zwölf Jahren als Journalistin. Zuerst frei für Lokalzeitungen, später für überregionale Tageszeitungen, Magazine und Zeitschriften. Seit 2011 arbeitet sie für die Kontext-Wochenzeitung in Stuttgart, seit 2017 als stellvertretende Redaktionslei... Read More →
avatar for Uwe Ritzer

Uwe Ritzer

Wirtschaftskorrespondent, Süddeutsche Zeitung
Uwe Ritzer, 53, arbeitet seit 1998 für die Süddeutsche Zeitung, seit 2005 ist er dort als Wirtschaftskorrespondent häufig investigativ unterwegs. Seine Arbeit wurde mehrfach mit Journalistenpreisen (Wächter-Preise, Leuchtturm-Preis, Reporter des Jahres) ausgezeichnet. Ritzer ist... Read More →


Saturday September 1, 2018 18:30 - 19:30
5 | Hamburg Media School-Zelt

Attendees (8)